Therapieangebot

Um Pferde ganzheitlich betrachten und behandeln zu können, stehen mir unterschiedliche Therapiemethoden zur Verfügung. Aber was genau ist eigentlich mit dem Begriff ganzheitlich gemeint? Für mich heißt es, alle Aspekte des Pferdes zu erfassen, Zusammenhänge zu erkennen und so die passende Behandlung auszuwählen. Neben den körperlichen Symptomen gehören unter anderem auch die Haltung, Fütterung, Ausrüstung und Verhaltensweisen dazu. Es ist immer wieder spannend zu sehen, wie jedes Pferd anders auf eine Behandlung reagiert. Lassen Sie uns gemeinsam herausfinden, was Ihr Pferd braucht.

Grundsätzlich verstehen sich meine Therapieangebote als Ergänzung und Erweiterung der Schulmedizin. Dementsprechend können sie einen Tierarztbesuch nicht ersetzen. Vielmehr ist die Abstimmung mit Ihrem Tierarzt wünschenswert. Sehr wertvoll ist oft auch die Zusammenarbeit mit Ihrem Trainer, Hufschmied/-pfleger, Sattler und Tierheilpraktiker.